Helix

Helix

Der Helix ist aus dem Hause Line 6. Die sind bekannt durch ihren Ipod, und waren damit lange Zeit Marktführer. Line 6 und eigentlich fast alle anderen einschlägigen Hersteller haben danach lange erfolgreich im Billig-Markt-Segment Umsätze gemacht. Inzwischen hat sich aber rumgesprochen, das es ein bisschen mehr braucht um seine eigenen, guten „Tone“ zu finden. Der Markt für hochwertige ist wieder lebendig. Kemper & Co sprechen Bände. Siehe auch diese Ubersicht.

Mehr Lesen

Head Rush

Head Rush

Head Rush

Der Head Rush ist das zur Zeit am besten und intuitiv bedienbare Gitarren & Bass Multieffektgerät. Die Bedienung über die Touchscreen entspricht einer aktuellen iPad App.

Die bekannt gut klingenden, aber nicht mehr ganz taufrischen Effekte von Avid Pro Tools Eleven mit Amp & Cabinet Modeling wurden tiefgreifend verbessert und angepasst. Dazu kommt ein genialer Hands-Free-Mode, welcher es erlaubt beim Live Einsatz zum Beispiel die Nachhallzeit des Delays mit dem Fuss schnell und einfach anzupassen.

Mehr Lesen

Kemper Profiling Amp (KPA)

Kemper

Der Kemper ist angetreten das bisherige Amp-Modeling durch einen anderen Ansatz zu verbessern. Das ist ihm nach meiner Meinung gelungen.

Durch das Profiling, also eigentlich dem physikalisch-akustischen Vermessen eines Amps samt Cabinet und Mikrofonierung ist es im direkten A/B Vergleich schwer bis unmöglich zu erkennen, welcher Sound vom Original und welcher vom Kemper kommt.

Mehr Lesen

BIAS AMP

Einen völlig anderen Weg geht Positive Grid mit seinem Bias Amp. Genauso Verstärker zentriert wie Kemper, erlaubt der Bias Amp jedoch das Modellieren fast jeder „Schraube“ eines Amps. Also nicht nur Art und Anzahl der Röhren, sondern auch des Netzgeräts usw. usf.

Entstanden ist diese wirklich gute Software zunächst für Windows und Mac Rechner. Die Idee das in einen Verstärker zu gießen und gut bedienbar zu machen macht das alles auch für diejenigen Live nutzbar, welche Software Lösungen bei Ihren Live Gigs nicht trauen.
– So wie ich. –

Mehr Lesen

Modeller & Effekte für Gitarren 2017

Unglaubliche Zeiten für Gitarristen sind angebrochen. Die digitalen Effekte und Verstärker sind in Ihrer Qualität inzwischen Ihren analogen Pendants zum Teil ebenbürtig, erlauben aber zusätzliche Möglichkeiten, die bisher undenkbar waren.

Einbildung oder nicht, ich habe (leider) immer noch den Eindruck das mein Gitarren-Spiel nicht 100% „durch kommt“. Ähnlich geht es Vielen, welche also weiter ihr Pedalboard hegen und pflegen, und über ein oder zwei „richtige“ Röhrenamps spielen.

Trotzdem muss ich sagen, manche digitalen Multi-Effektgeräte und Verstärker haben inzwischen, was Ihre Qualität und ihren Sound angeht, eine eigene Berechtigung. Der Markt entsprechender Multieffekt-Geräte und Verstärker ist immens. Hier meine Best-Of-Breed Liste.

Mehr Lesen

Posteo.de

Posteo Logo, von posteo.de

Posteo Logo, von posteo.de

Mund & Bauch

NSA, Edward Snowden und die „Panama Papers“ sind in aller Munde. Das Vertrauen zu Behörden ist eine fragwürdige Angelegenheit geworden, und alle Vorurteile „gegen“ die sogenannten „1%“ scheinen berichtigt. Es stellt sich spätestens jetzt ein ungutes Bauchgefühl ein, unter anderem auch zu digitaler Kommunikation via E-Mail usw.

Wir legen alle eine digitale Spur, ob wir wollen oder nicht. Eine Möglichkeit um meinen digitalen Fußabdruck zu minimieren wäre totale Medien Abstinenz. Ein Anderer ist, konsequent nur und ausschließlich sichere Systeme zu nutzen. Die Frage ist, gibt es sowas überhaupt?

Mehr Lesen

Widerstand ist Pflicht – Dokumentarfilm von Katharina Thoms

Vor über 80 Jahren gingen hunderte Menschen in dem schwäbischen Dorf Mössingen gegen Hitler auf die Straße – als erste und als einzige in Deutschland. 80 Jahre später bringt ein Theater dieses lange verschwiegene Thema auf die Bühne der Stadt Mössingen.

Mit über hundert LaiendarstellerInnen und MusikerInnen stehen sie vor einem Mammutprojekt und wollen es unbedingt durchziehen – gegen alle Widerstände…

Zum Film

Café im Hirsch

Das Café im Hirsch in Tübingen ist und bleibt mein Lieblings-Frühstück-Café. Seit über 25 Jahren. Davon war ich 15 Jahre

Das Müsli ist die Wucht, mein persöhnlicher Favorite ist aber die Tomaten-Käse-Seele. Probiert selbst.

Zum Glück gibt es in der Gegend viele Kollektive, und das Café in Hirsch ist eines davon. Die Identifikation der arbeitenden Besitzern und Besitzerinnen findet man in Qualität und Auswahl wieder.

Cafe im Hirsch, Logo

  • Öffnungszeiten: täglich 9 – 18 Uhr, kein Ruhetag. In den Sommermonaten Straßencafe.
  • Café im Hirsch, Hirschgasse 9, 72070 Tübingen, 07071-24134 , 

Mehr Lesen

Ballmertshofer Filmfest

Beim 41. Ballmertshofer Filmfest, 2018 von Freitag den 27. Juli bis Sonntag Abend den 29. Juli 2018, werden nicht nur 13 Filme gezeigt. Am Samstag und Sonntag gibt es in der Scheune ein spezielles Programm für Kinder, samt Kinderolympiade. Ein Konzert am Samstag Abend, der legendäre Sebastian-Kneipp-Gedächtnislauf sowie weitere Events runden das Programm des schönsten mir bekannten, weil familiären, selbst-organisierten und liebenswerten Filmfestivals ab.

Mehr Lesen

Nik Bärtsch RONIN

Nik Bärtsch RONIN, von Nik Bärtsch

Nik Bärtsch RONIN, von Nik Bärtsch

Nik Bärtsch RONIN: Zen-Punk vom Feinsten. Die Musik ist fast mathematisch konstruiert. Auf eine Reizvolle Art. Nik Bärtsch benutz seinen Flügel gelegentlich unkonventionell, aber fast immer perkussiv oder rhythmisch. Kaspar Rast an den Drums fällt nicht wirklich auf, gerade weil er genial die unglaublichsten Rhythmen und Kombinationen aus dem Handgelenk spielt. Der gemeinsame Sound ist kompakt und trotzdem verspielt. Und auch wenn Nik Bärtsch selten lächelt, die Musik ist voller Seele und Herz. Lieblingsmusik.

Mehr Lesen